Schlagwort-Archive: Brettspiel

Weltrekord – 1040 Spieler gleichzeitig am Catan Brett

An der grössten Spielemesse, der SPIEL 2015 in Essen wurde ein neuer Weltrekord aufgestellt. Gleichzeitig haben 1’40 Spieler das Brettspiel CATAN gespielt. Es spielten CATAN Fans aus 25 verschiedenen Ländern gemeinsam an einem fast 500 Meter langen Spielbrett und knackten den bisherigen Rekord von 922 Brettspielern. Dieser wurde 2013 auf der Gen Con in Indianapolis erreicht. Sieger der besonderen CATAN Partie wurde Tim van den Bersselaar aus den Niederlanden.

Catan WeltrekordMöglich wurde das gemeinsame Spielerlebnis durch den eigens dafür entwickelten, fast 500 Meter langen Spielplan. In jeder Runde würfelte ein Moderator einmal für alle Spieler. Dann wurde gehandelt, getauscht und gebaut – so lange bis ein Spieler 25 Siegpunkte gesammelt hatte. Glücklicher Gewinner nach 48 spannenden Runden war Tim van den Bersselaar (25) aus den Niederlanden, der sich gegen 1’039 MItspieler aus 25 Ländern durchsetzte.
Der Gewinner des Catan Weltrekordes erhält seinen Preis
Auch weniger siegreiche Spielefans gingen nicht leer aus. Sie erhielten für ihre Teilnahme eine Auswahl an exklusivem Catan-Spielmaterial. Neben CATAN Erfinder Klaus Teuber nahm unter anderem auch Ex-Fussball-Nationalspieler und Brettspielfan Jens Nowotny an der besonderen Partie teil.

Anlass für den Event war das 20-jährige Jubiläum von Catan. Veranstalter sind die Catan GmbH, der KOSMOS Verlag sowie weitere internationalen Partner und der Merz-Verlag, der die SPIEL ‘15 organisiert. Klaus Teubers Welthit CATAN und die Erweiterungen haben sich seit der Erstveröffentlichung im Jahr 1995 über 22 Millionen Mal verkauft und wurden in über 30 Sprachen übersetzt. Neben dem klassischen Brettspiel, den Erweiterungen und Sondereditionen finden Spieler noch mehr Catan-Spass bei Kartenspielen, Computerspielen oder Apps.

Alle Catan Spiele können Sie online im Webshop kaufen.

80 Jahre Monopoly – Schweizer Jubiläumsausgabe im Vintage Look

Monopoly Jubiläumsausgabe 80 Jahre Schweizer AusgabeDas Brettspiel Monopoly feiert den 80. Geburtstag. Da sagen wir Happy Birthday Monopoly. Der Spielwarenhersteller Hasbro feiert dies mit einer Spezialausgabe: In der Jubiläumsedition präsentiert sich das Spiel im stylischen Vintage-Look. Diese Jubiläumsausgabe ist auch in einer Schweizer Ausgabe erhältlich. Die Monopoly Schweizer Jubiläumsedition ist für Spieler ab 8 Jahren und für 2-6 Spieler.

Wie ist Monopoly entstanden?
Mitten in der Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre erfand der arbeitslose Heizungsbauingenieur Charles Brace Darrow das erfolgreichste Brettspiel aller Zeiten. Diese Version basierte auf einer Art Ur-Monopoly mit dem Namen The Landlord’s Game von Elizabeth J. Magie. Nach einem ersten negativen Entscheid von Parker Brothers im Jahr 1934 erwirbt der Spieleverlag die Rechte an Monopoly 1935 doch noch und nimmt es ins Sortiment auf. Es folgt ein regelrechter Boom: 20‘000 Monopolys produziert Parker Brothers pro Woche. Die Erfolgsgeschichte von Monopoly nimmt ihren Lauf und rettet Parker sogar vor dem Bankrott.
Noch im gleichen Jahr schwappt die Monopoly-Welle nach Europa – zunächst nach Grossbritannien. Um das Spiel auch für Konsumenten in England attraktiv zu machen, tauscht der englische Lizenznehmer die Strassen des Originals aus Atlantic City gegen berühmte Londoner Strassen aus. Bereits 1938 gibt es eine Schweizer Ausgabe von Monopoly. Der damalige Schweizer Verlag hat insbesondere die Spielfiguren etwas anders gestaltet. Typisch für die Schweizer Monopoly Editionen bis ca. 1980 sind Spielfiguren wie Kleeblatt, Schwein und Geldsack – ein Hinweis auf das Monopoly innewohnenden Quäntchen Glück. Charakteristisch ist auch die von Anfang an verwendete Schweizer Staatsbahn. In den anderen Ländern war dies die Monopoly Railroad. Das typisch an der Schweizer Monopoly Version war, dass die Städtenamen sowohl in Deutsch als auch in Französisch aufgeführt sind.

SMonopoly Schweizer Jubiläumsedition zum 80. Geburtstag im Vintage Lookiegeszug rund um den Globus
Seit der Erstausgabe besitzen viele Länder ihr eigenes Spielbrett mit national bekannten Prachtstrassen. In Frankreich ist die Pariser Rue de la Paix, in Spanien der Paseo del Prado und in den USA der Boardwalk. In der Türkei befinden sich die Strassen in Istanbul und nicht in Ankara; in Italien nicht in Rom, sondern in Mailand. Im Laufe der Jahre erschienen immer wieder neue Sondereditionen wie beispielsweise eine Ausgabe für Blinde, regionale Editionen, aber auch exklusive Firmenausgaben. Mehr als 275 Millionen Spiele wurden weltweit verkauft, Monopoly ist in 111 Ländern in 43 Sprachen erhältlich.

Die Jubiläumsedition anlässlich des 80. Geburtstags kommt im stylischen Vintage Design. Auch für die Schweiz gibt es eine länderspezifische Ausgabe. Grundstücke kaufen, Steuern zahlen, im Gefängnis landen, Häuser bauen und Miete kassieren: Das Grundprinzip des Spieleklassikers bleibt natürlich unverändert, dafür reitet der Look dieser Sonderedition auf der charmanten Nostalgie-Welle. Vom Spielplan mit den klassischen Strassen und Bahnhöfen über das Spielgeld bis hin zu den Chance- und Kanzleikarten, das gesamte Zubehör dieser Edition erinnert an das Geburtsjahr von Monopoly. Die acht Sonderspielfiguren aus Metall sind mit einer Bronze-Patina überzogen und repräsentieren jeweils ein Jahrzehnt aus der Geschichte von Monopoly. Laterne, Badewanne, Kanone, Reiter, Pokal, Lokomotive, Geldsack und natürlich das jüngste Mitglied der Monopoly-Familie, die Katze, sind hier zum ersten Mal in einer Edition vereint. Häuser und Hotels sind genau wie in der ursprünglichen Version aus Holz gefertigt.

Alle Monopoly Spiele können Sie im Online Shop von Spielzeug24 kaufen.

Ravensburger SmartPLAY Spiel sorgt für einmaliges Spielvergnügen

Smart Play Ravensburger Spiel Yes or NoNicht nur dabei, sondern mitten drin. Ravensburger SmartPLAY sorgt für einmaliges Spielvergnügen Du bist einer der tapferen Ritter von König Arthur und kämpfst mutig und entschlossen um Ruhm und Ehre. Dabei schallen dir beim Ritterturnier die Fanfaren und der Jubel der Besucher entgegen und du spürst den Atemhauch der gegnerischen Kämpfer in deinem Nacken. Du bist nicht mehr nur dabei, sondern mittendrin im mittelalterlichen Spektakel, während du auf dem Spielbrett Zug für Zug nach vorne setzt und am Ende der strahlende Gewinner bist. Für dieses außergewöhnliche Spielvergnügen sorgt das neue Ravensburger SmartPLAY, das die beliebte Spielefirma neben dem Ritterabenteuer König Arthur auch mit dem Quizspiel YES or kNOw“ und dem Familienspiel „Das magische Museum“  neu herausgebracht hat. Ausgelegt ist für alle gängigen Smartphones mit iOS- und Android-Betriebssystem. Smart Play Ravensburger Spiel King Arthur

Bilderkennungssoftware ist der Clou Und so funktioniert das Ravensburger SmartPLAY-System: Neben dem Brettspiel gehört auch das Starterset zum neuen Spielerlebnis. Dieses beinhaltet eine Halterung für euer Smartphone, dessen Kamera das Spielgeschehen mitverfolgen kann. Über eine App verbindet die ganz neu für Ravensburger entwickelte Bilderkennungssoftware „Visual Recognition“ das Spielbrett mit dem Smartphone. Die intelligente Software steuert genau zum richtigen Zeitpunkt passende Geräusche, Stimmen oder Musik zum Spiel bei, je nachdem, was auf eurem Spielbrett gerade geschieht.  So wird während des Quizspiels beispielsweise eine Atmosphäre wie im Fernsehstudio bei der Aufzeichnung einer Quizsendung vor Publikum erzeugt, damit alles noch realistischer wirkt.

Intelligentes System navigiert durch das Spiel Doch Ravensburger SmartPLAY kann noch viel mehr, denn das intelligente System reagiert direkt und unmittelbar auf das Spielgeschehen und kann auch den Schwierigkeitsgrad der jeweiligen Partie bestimmen. So navigiert es euch sicher durch das Spiel und hilft auch vorab dank verständlicher, individuell wählbarer Erklärung, dass ihr die Regeln eines neuen Spiels ganz schnell versteht.

smartPLAY erklärt auch die Spielregeln
Das Lesen von Spielregeln ist bei den meistens Spielern nicht sehr beliebt. smartPLAY bringt hier auch eine Neuerung. Die Spielregeln werden via App Schritt für Schritt erklärt. Immer so viel wie nötig. Zudem lässt sich der Schwierigkeitsgrad individuell an die Spieler anpassen. Das System führt als interaktiver Spielleiter durch das Spiel. So bekommen beispielsweise beim Quiz Kinder andere Fragen gestellt als Erwachsene.

Für die enge Verknüpfung von Brettspiel und Smartphone sorgt die speziell für Ravensburger entwickelte Bilderkennungssoftware Visual Recognition. Die darauf aufbauende App läuft auf allen gängigen Smartphones mit iOS und Android. Alle SmartPlay Spiele von Ravensburger können Sie bei Spielzeug24.ch kaufen.

smartPLAY von Ravensburger revolutioniert das Brettspiel

smartPLAY Brettspiel von RavensburgerDas neue Brettspiel-System smartPLAY von Ravensburger revolutioniert das Brettspiel. In Verbindung mit einem Smartphone und der speziellen App wird das Geschehen auf dem Spielbrett beobachtet. smartPLAY reagiert intelligent auf die einzelnen Aktionen der Spieler. Zudem schafft die neue Spielreihe eine lebendige Atmosphäre durch Sprache, Geräusche und Musik. Die Spieler tauchen damit noch tiefer in die Welt des Spiels ein und haben das Gefühl, selbst Teil des Geschehens zu sein. Zu Beginn eines jeden Spiels erklärt die App optional Schritt für Schritt die Spielregeln. Das Smartphone wird über das Spielbrett in eine spezielle smartPLAY Halterung eingelegt. Von dort aus erkennt die Smartphone-Kamera alle Situationen und Aktionen im Spiel, etwa die Position von Spielfiguren, Würfelergebnisse, Karten und Spielplättchen oder wo Finger auf Bedienfelder tippen. Auf all das reagiert die App im Smartphone mit Sprache, Geräuschen und Musik.

„smartPLAY schafft damit eine sehr reale und lebendige Atmosphäre“, erläutert Michael Tiesler, Geschäftsführer von Ravensburger. „Die Spieler haben zum Beispiel das Gefühl, als Quizteilnehmer direkt in einem Fernsehstudio oder als Ritter auf dem Turnierplatz zu stehen und sich mit anderen zu messen.“ smartPLAY erklärt auch die Spielregeln Das Lesen von Spielregeln kann bei Gelegenheitsspielern eine Hürde sein, um ein neues Brettspiel auszuprobieren.

smartPLAY erklärt die Spielregeln via App in eingängiger Weise
Schritt für Schritt, immer so viel wie nötig. Darüber hinaus lässt sich der Schwierigkeitsgrad individuell an die Spieler anpassen, und das System führt als interaktiver Spielleiter durch das Spiel. So bekommen beispielsweise beim Quiz Kinder andere Fragen gestellt als Erwachsene. Für die enge Verknüpfung von Brettspiel und Smartphone sorgt die speziell für Ravensburger entwickelte Bilderkennungssoftware „Visual Recognition“. Die darauf aufbauende App läuft auf allen gängigen Smartphones mit iOS und Android. „Damit eröffnen sich vollkommen neue Möglichkeiten für die Entwicklung innovativer Spiele“, erklärt Tiesler.

Im September 2014 erscheinen die ersten drei smartPLAY Spiele als Startersets inklusive Halterung: das Familien-Quiz YES or kNOw, das Abenteuerspiel King Arthur und das kooperative Familienspiel Das magische Museum.

smartPLAY Spiele YES or kNOw
Das grosse interaktive Familien-Quiz Dieses Quiz denkt mit. Der eingebaute Moderator in YES or kNOw bietet zehn spannende Quizformen und passt sich dabei den individuellen Wünschen der Mitspieler an. Er variiert den Schwierigkeitsgrad für verschiedene Altersstufen und lässt sich in Spielerzahl, Spieldauer und Erklärdichte einstellen. So macht Quizzen jedem Familienmitglied Spass. Für 1 – 6 Spieler ab 8 Jahren, von Inka und Markus Brand.

King Arthur – wer wird Englands neuer König?
Die Spieler ziehen durch das mittelalterliche England, bereit für jedes Abenteuer, das sich ihnen allerorten stellt. Im Turnier messen sie sich etwa mit konkurrierenden Rittern, helfen den Bedürftigen und sammeln bestimmte Ausrüstungsgegenstände, die ihnen zum Königstitel verhelfen. smartPLAY übernimmt dabei die Regie, verwaltet Sieg und Niederlage und versetzt die Spieler authentisch in die Atmosphäre eines echten Ritter-Spektakels. King Arthur, das erste Brettspiel mit Elektronik, wurde behutsam modernisiert und besitzt neue Spielmechaniken sowie eine reichhaltigere Soundausgabe. Entstanden ist ein neues Spielerlebnis – auch für die Fans der Urversion. Für 1 – 4 Spieler ab 8 Jahren, von Reiner Knizia.

Das magische Museum – ein interaktives Abenteuer für die ganze Familie
Kläffer Fluffy ist ausgebüxt und treibt im magischen Museum sein Unwesen. Er zerbricht Vitrinen, verschleppt Ausstellungsstücke und irrt ausgerechnet mit dem Knochen von T-Rex durch die Gänge. Die Spieler sind dank der individuell angepassten Technik von smartPLAY live dabei, wenn das Museum um Mitternacht zum Leben erwacht und sie vor spannende Herausforderungen stellt. Schaffen sie es, die verlorenen Gegenstände zurückzubringen und Fluffy einzufangen, bevor ihn der lebendige T-Rex findet? Für 1 – 4 Spieler ab 8 Jahren, von Inka und Markus Brand, zeitland games & media.

Monopoly City

Monopoly CityMit Monopoly City können die Spieler realistische dreidimensionale Städte planen. Monopoly City wurde von der Jury mit dem Preis Top Ten Spielzeug 2009 ausgezeichnet. Das Spiel Monopol City von Parker ist für Spieler ab 8 Jahren. Das Brettspiel Monopoly City ist für 2 – 6 Spieler und die Spieldauer beträgt cirka 90 Minuten.

Monopoly wächst über sich hinaus: Die spektakuläre Ausgabe Monpoly City ist die richtige Wahl, wenn du in neue Monopoly Dimensionen aufbrechen willst. Mit 80 dreidimensionalen Gebäuden die Zeit der Häuslebauer und Hoteliers vorbei. Bei Monopoly City widmest du dich der neuen Aufgabe als Städteplaner, denn jetzt werden Kraftwerke, Grünanlagen, Industrie- und Wohngebäude in der Mitte des Spielbrettes errichtet. Dabei gilt es, den eigenen Stadtteil durch den Bau von Bonusgebäuden zu schützen – denn baut ein Mitspieler Störgebäude auf dein Grundstück, verlieren deine Wohnblocks ihren Wert. Nur wenn du deine Monopoly Stadtteile geschickt planst und die Kosten im Blick behältst, wirst du am Ende als Immobilien-König der Großstadt das Spiel für dich entscheiden. Eine elektronische Einheit bringt neue Funktionen ins Spiel. Wesentliche Regeländerungen machen Monopoly zu einem neuen Spielerlebnis. Für das Spiel werden  2 x AAA LR03 Batterien benötigt.

Fluch der Mumie, das neue Brettspiel von Ravensburger

Von Ravensburger gibt es ein neues Brettspiel. Es heisst Fluch der Mumie. Das Brettspiel ist für Kinder ab einem Alter von acht Jahren. Zwei bis fünf Spieler können Fluch der Mumie spielen. Der Autor des Spiels ist Marcel-André Casasola Merkle.

Das Spiel wird von Ravensburger als  magnetisches Brettspiel für Abenteurer angepriesen. Es überrascht mit einem pfiffigen Magnet-Mechanismus. Bis zu vier Abenteurer streifen mit ihren Spielfiguren auf dem aufrecht stehenden doppelseitigen Spielplan durch die Gänge einer Pyramide. Hier warten Schätze auf sie – aber auch eine aufgebrachte Mumie.
Die ist erbost über den Trubel in ihrem Heim, und will die beutegierigen Abenteurer fangen. So ziehen beide Parteien durch das Pyramidenlabyrinth: Der Spieler in der Rolle der Mumie sitzt auf der einen, die Schatzsucher auf der anderen Seite des Plans.
Fünf Schätze soll jeder Abenteurer ergattern – sprich, er versucht mit seiner Figur auf die entsprechenden Schatzfelder zu ziehen. Wie schnell er dort hin kommt, und wohin er ziehen darf, bestimmen die Würfel. Der Weg durch die Labyrinthgänge ist gefährlich, denn überall kann die Mumie lauern: Trifft deren Figur auf einen Schatzsucher, macht es „klack!“ – und schon schnappt sich die – magnetische – Mumie den glücklosen Schatzsucher. Der wandert in das Verlies, aus dem er in der nächsten Runde nur dann frei kommt, wenn er einen seiner drei Lebenspunkte opfert.
Zum Glück für die Schatzsucher kann der Mumienspieler nicht sehen, wo sich seine Kontrahenten befinden. Die wiederum beobachten von ihrer Seite aus, wohin die Mumie gerade wandert und können
ihr – hoffentlich – ausweichen. Gewonnen hat, wer als Erster seine fünf Schätze beisammen hat. Oder die Partie endet, wenn die Mumie eine bestimmte Zahl an Lebenspunkten ergattern konnte. Eine flotte halbe Stunde dauert eine Runde Fluch der Mumie. Das Spiel kostet ungefähr 20 Euro, und bietet Familien mit Kindern ab acht Jahren dank kurzer Regeln einen schnellen Start zur Schatzjagd durch die Pyramidengänge.

Bei Spielzeug24 können Sie das Brettspiel von Ravensburger Fluch der Mumie kaufen.

yvio Konsole und Brettspiel ist erschienen

Das Yvio Brettspiel ist erschienen. Lange wurde es angekündigt, nun ist es auch in der Schweiz erhältlich. Die Kombination aus Brettspiel und Konsole wurde als „next level gaming“ angepriesen. Was heisst dies aber.

Mit Yvio kommt eine völlig neue Art von Gamecontroler auf den Markt: Eine Konsole, die Brettspiele steuert. Dieses revolutionäre Spielkonzept verbindet die Vorteile der Chip-Technologie mit dem kommunikativen Charakter von Gesellschaftsspielen.

Yvio das Brettspiel erkennt Spielzüge und Positionen, erklärt die Spielregeln und passt den Schwierigkeitsgrad des Spiels dem Spieler an. Hinter Yvio steckt das Dresdner Unternehmen Public Solution. Es wurde 2004 von Robert Wilm gegründet, der zuvor zwölf Jahre in der Geschäftsführung von Hightech-Unternehmen tätig war. Dort entwickelte er patentierte Technologien und Produkte u. a. für Siemens.

Die Konsole kann mit jedem Brettspiel kombiniert werden. Das heisst, man benötigt eine Konsole und kann beliebig viele Brettspiel dazukaufen. Bis jetzt sind folgende Brettspiele erhältlich.
Elefant, Tiger & Co. ist ein aufregend neues Rätselquiz für 1 – 4 Spieler ab 4 Jahren. Neben vielen Fragen rund um die Tierwelt des Leipziger Zoos stellt yvio dich / euch vor ganz neue Herausforderungen: Tiere müssen ihren Lauten zugeordnet werden oder es gilt, unter Zeitdruck die richtigen Gruppierungen von Tieren zu finden. Dazu genügt es, einfach den eigenen Spielstein – den yvio – auf eines der 20 Tiere auf dem Spielplan zu stellen. Wir spielen dieses Spiel gerne mit unseren Kindern. Es ist zur Zeit das absolute Lieblingsspiel.

Mit Yvio Octagon mit Konsole hat Reiner Knizia, einer der weltweit erfolgreichsten Spiele-Autoren, ein fantastisches neues Strategiespiel kreiert: Auf den zwölf Feldern des Spielplans sammeln sich nach und nach immer mehr Punkte an, die einem Spieler gutgeschrieben werden, sobald er seinen Spielstein darauf setzt. Der Clou an der Sache: Betritt man zum Beispiel das Feld „grüner Kreis“, werden nicht nur die darauf befindlichen Punkte auf 0 zurückgesetzt, sondern auch die Punkte aller anderen grünen und aller anderen Kreis-Felder leicht reduziert. Im Laufe einer Partie kann also nur derjenige wirklich viele Punkte abräumen, der sich auch die Züge seiner Gegner merkt!

Das Geheimnis der Rätselsteine, das ist Ivio Thinx. Die Thinx sind wahre Multitalente: Sie sprechen mehrere Sprachen, klingen mal wie das Rauschen eines Baches und mal wie Verkehrslärm, kennen etliche Tierarten und können noch vieles mehr: In drei verschiedenen Spielmodi und Schwierigkeitsgraden stellen die pfiffigen Thinx euch immer neue und knifflige Rätsel. Welche Thinx bilden Paare? In welcher Reihenfolge müssen sie platziert werden? Und welche gehören zu einer Gruppe, welche nicht…?

Bei Spielzeug24 können Sie die Yvio Brettspiele im Online Shop kaufen.

Scrabble von Mattel feiert den 60. Geburtstag

Scrabble JubiläumPünktlich zum 60. Geburtstag des weltweit beliebtesten Buchstabenspiels SCRABBLE bringt Mattel die Sonderausgabe „SCRABBLE Jubiläum?? in brandneuem Design. Dieses beinhaltet zum Beispiel durchsichtige Ablagebänkchen, Buchstabensteine und ein durchsichtiges, leicht drehbares Spielbrett mit Gittern, die das Verrutschen der Buchstabensteine verhindern. Die Sonderausgabe ist auch ein perfektes Geschenk für alle Wortspielfans.

Für alle Zweifelsfälle gibt es den neuen „Scrabble-Duden?? als „Schiedsrichter??. Gibt es das Wort „TAKLER??? Lässt sich mit der Form „FLÖGET?? punkten? Scrabble-Profis und solche, die es werden wollen, finden im neuen „Scrabble-Wörterbuch?? von Duden 120 000 Wörter und Wortformen der deutschen Sprache, die beim Scrabbeln als sprachüblich gelten und gelegt werden dürfen. Der „Scrabble-Duden?? ist der unbestechliche Schiedsrichter für alle Spielsituationen und Zweifelsfälle. Praktische Mustertabellen zu den häufigsten erlaubten regelmäßigen Beugungsformen, Spielregeln und Taktikempfehlungen von Scrabble-Profis runden das Wörterbuch ab.

SCRABBLE fordert seit 60 Jahren immer wieder neue Generationen von Wortliebhabern und Spielfans dazu heraus, sich den Kopf zu zerbrechen und die Wortgewalt des Gegners zu übertrumpfen. Das Kreuzwortspiel zählt angeblich so prominente Persönlichkeiten wie Madonna, Kylie Minogue und Justin Timberlake zu seinen grössten Fans.

Die Geschichte von SCRABBLE nimmt im Jahre 1931 während der grossen Depression ihren Anfang, als der arbeitslose amerikanische Architekt Alfred Mosher Butts mit seiner Passion für Wörter und Wortspiele in der ihm plötzlich zur Verfügung stehenden freien Zeit ein Spiel namens „Lexiko“ erfand. Trotz all seiner Bemühungen, das Spiel zu einem Erfolg zu machen, erhielt Butts von den Spieleherstellern 17 Jahre lang nur eine Absage nach der anderen. Endlich erkannte nach einigen Änderungen am Spielformat der Hersteller James Brunot das Potenzial des Spiels. Brunot zeichnete auch verantwortlich für die wichtige Namensänderung des Spiels in SCRABBLE und erhielt 1948 schliesslich das Copyright für das Spiel.

Innerhalb von sechs Jahrzehnten entwickelte sich SCRABBLE immer stärker und besser, und trotz der vielen unterschiedlichen Versionen des Spiels von Junior SCRABBLE bis Simpsons SCRABBLE und ungeachtet der 29 unterschiedlichen Sprachen ist das Spiel dem Grundprinzip treu geblieben.

SCRABBLE, das beliebteste Wortspiel seit 60 Jahren

SCRABBLE – das weltweit beliebteste Wortspiel feiert sein 60-jähriges Jubiläum. Wer kennt nicht die berühmte Szene: Loriot versucht Tante Mechthild zu überzeugen, dass Hundschnauze oder Schwanzhund keine gültigen Wörter bei diesem Spiel sind und steht dabei am Rande der Verzweiflung. Die Rede ist von SCRABBLE – dem Spiel, das seit mehr als einem halben Jahrhundert weit über 1.000 Millionen Menschen in 121 Ländern unserer Erde begeistert. Ein Spiel, das im 21. Jahrhundert noch ebenso populär und angesagt ist, wie im Jahr 1931 als der Architekt Alfred Butts eine ganz neue Art von Worträtsel schuf, das er zunächst in kleiner Auflage an seine Freunde weitergab…

Den Rest der unglaublich erfolgreichen Geschichte kennen wir. Aus dem anfänglichen Spiel mit dem Namen Lexico wurde das bekannteste und populärste Kreuzwortspiel der Erde: SCRABBLE! Wer mitgerechnet hat, dem wird aufgefallen sein, dass SCRABBLE in diesem Jahr (2008) seinen 60. Geburtstag feiert!

Das SCRABBLE Original von Mattel gibt es in über 30 Sprachen und es wurde in der ganzen Welt weit über 100 Millionen Mal verkauft. Nach wie vor ist der Klassiker der Spiele an Beliebtheit nicht zu übertreffen. Die Spielvarianten ziehen nach und bieten jedem SCRABBLE Liebhaber die ideale Alternative. Scrabble Junior für die Kids, Scrabble Kompakt für Reisende und Scrabble Prestige in der edlen Tin-Box ideal zum Schenken. Zu den vielseitigen Editionen gesellt sich Scrabble Blitz! neu in 2008 hinzu. Aus Steinen werden Würfel und wie der Name schon verrät, ist hier Schnelligkeit gefragt.

Wissen Sie, was ein Ux ist oder was etwa abcashen bedeutet? Nein? Ob Sie es glauben oder nicht, diese Wörter stehen tatsächlich im DUDEN und sind somit gültige Worte auf dem Scrabble Brett – denn erlaubt ist, was im DUDEN steht. Für alle Scrabbler, die ihre Gegner beeindrucken und gleichzeitig zur Verzweiflung bringen wollen, gibt es ab Herbst 2008 den SCRABBLE DUDEN. Hier finden alle Wort-Gewandten neben dem klassischen alphabetischen Wortverzeichnis:

  • Die Spielregeln
  • taktische Tipps
  • Flexionstabellen
  • Hinweise für Zweifelsfälle
  • Hinweise auf Spielgemeinschaften, Turniere, Schülerwettbewerbe