Schlagwort-Archive: einkaufen

Kinder spielen das Rollenspiel Einkaufen mit den PLAYMOBIL Sets der Serie Einkaufspassage

Wer kauft nicht gerne ein? Shopping ist bei Erwachsenen und Kindern beliebt. Daher spielen die Kinder auch gerne das Rollenspiel einkaufen. Mit den 2017 neu erschienenen Sets der Serie Einkaufspassage aus PLAYMOBIL City Life können Knaben und Mädchen im Kinderzimmer einkaufen.

Einkaufspassage 9078
In der PLAYMOBIL Einkaufspassage befinden sich 3 Geschäfte. Eine Modeboutique mit schicken Wechselkleidern und Accessoires, eine Zoohandlung mit Kleintieren und Tierbedarf und ein Sportgeschäft.
Babyausstatter 9079
In der PLAYMOBIL Einkaufswelt gibt es auch ein Babyfachgeschäft. Das Fachgeschäft für Kinderprodukte führt eine grosse Auswahl an Babyartikeln und Spielsachen – vom Kinderwagen bis zur Babyrassel.

Café Cupcake 9080
Wer müde ist vom vielen shoppen, kann sich im Café Cupcake ausruhen. Das gemütliche Café lockt die Kunden mit leckeren Torten, Gebäck und Eisbechern.

PLAYMOBIL Geldautomat 9081
Zum Einkaufen braucht es auch in der PLAYMOBIL Welt Geld. Dieses kann am Geldautomaten bezogen werden. Am Geldautomat kann mit der Scheckkarte Geld abgehoben werden.

Blumenhändler 9082
Zu einer schönen Shoppingmeile gehört auch ein Blumenlade. Im Set Blumenhändler hat es einen Handwagen zum Transport der üppigen Auswahl an schönen Blumen und Stift zum Beschriften der Angebotstafel.
Alle PLAYMOBIL Sets aus der Serie Einkaufspassage City Life können Sie im Online Shop von Spielzeug24 bestellen und kaufen.

Retourgeld ermöglicht den Einkauf im Online Shop mit Rabatt

In allen möglichen Geschäften kann man heute mit einer Rabattkarte einkaufen und Punkte sammeln. Meist gibt es eine Karte für viele verschiedene Geschäfte. Wenn man genügend Punkte gesammelt hat, kann man sich aus einer Vielzahl von attraktiven Prämien etwas Schönes heraussuchen. Aber wie ist das mit Online-Shops?

Mit Retourgeld.ch gibt es jetzt auch ein System, mit dem man im Laufe der Zeit in den Online-Shops richtig Geld sparen kann. Aber Punkte gibt es hier keine und attraktive Prämien auch nicht. Hier gibt es etwas viel Besseres: Bargeld. Je nachdem, bei welchem Partner eingekauft wird, gibt es einen Rabatt auf den Einkauf. Die einen Shops bieten den Rabatt in Form eines Prozentsatzes an, andere Shops geben einen festen Betrag als Nachlass auf den Einkaufswert. Die Nachlässe und Rabatte werden Ihrem Konto bei Retourgeld.ch gutgeschrieben und am Ende wird das so gesparte Geld auf das Bankkonto überwiesen.

Sie zahlen im Shop also den ganz normalen Preis und bekommen die Rabatte auf das Retourgeldkonto gutgeschrieben. Das ist dann wie ein Sparschwein. Am Ende bekommt man mehr als nur ein paar Rappen ausbezahlt, von dem Betrag kann man sich dann wieder etwas Schönes kaufen.

Das Prinzip funktioniert ganz einfach. Retourgeld.ch hat die Funktion eines Vermittlers und vermittelt Kunden an die Partnershops. Die Provision, die dafür gezahlt wird, gibt Retourgeld.ch an seine Mitglieder weiter.

Regelmässig werden auch Aktionen durchgeführt, bei denen es höhere Rabatte, spezielle 2 für 1-Angebote und vieles mehr gibt. Die Infos darüber werden in den News veröffentlicht, sodass alle Mitglieder immer gleich informiert sind und die Aktionen auch nutzen können. Dort wird auch über neue Partner informiert. Derzeit gibt es rund 100 Shops als Partner von Retourgeld.ch, aber die Zahl wächst ständig weiter. Retourgeld.ch deckt viele Sparten ab, so gibt es Partner-Shops für Mode, Medien, Essen & Trinken, Kommunikation, Computer, Reisen, Finanzen, verschiedene Hobbys, Haustiere, Schmuck oder Finanzen und viele andere.

Die Anmeldung ist kostenlos und geht ganz einfach. Man muss nur die E-Mail-Adresse angeben, kann dann mit einem persönlichen Passwort in den Mitgliederbereich und schon kann es losgehen mit dem Sparen. Wer neue Mitglieder wirbt, wird noch zusätzlich belohnt. Für jedes neue Mitglied gibt es eine Gutschrift von 5 CHF, wenn das neue Mitglied seinen ersten Einkauf getätigt hat.