Schlagwort-Archive: Hasbro

Play-Doh Knete feiert 60 Geburtstag

Play-Doh Kinderknete feiert den 60. Geburtstag Im Jahr 2016 feiert die Kinderknete Play-Doh den 60. Geburtstag. Vor 60 Jahren wurde PlayDoh von Noah McVicker erfunden. Er entwickelte aus einem Reinigungsgummi für Tapeten die bekannteste Knetmarke der Welt.

Play-Doh: Wie alles begann
Bereits 1955 machte Joe McVicker eine Entdeckung, die sein ganzes Leben verändern sollte: Immer, wenn sein vierjähriger Neffe Paul seine Mutter bei der Arbeit besuchte, formte dieser aus dem im Unternehmen hergestellten Tapetenreinigungsgummi lustige Figuren. Als er sah, wie Paul ganze Tierscharen erstellte, kam ihm der Geistesblitz: Warum die gut formbare Masse nicht auch anderen Kindern zugänglich machen, damit diese ihrer Kreativität mit Knete Ausdruck verleihen können. Gesagt, getan: Die Rezeptur der Masse wurde angepasst und für die sichere Verwendung als Kinderspielzeug optimiert. Kinder in Vorschulen und Kindergärten testeten die neu entdeckte Knetmasse. Zum Vertrieb von Play-Doh wurde ein Jahr später eigens die in Cincinnati ansässige Firma Rainbow Crafts gegründet. Kleine Kreative konnten Play-Doh erstmals in der Spielzeugabteilung des Woodward & Lothrop Department Store in Washington, D.C. kaufen. Die Play-Doh Knete erfreute sich bereits kurz nach der Einführung grösster Beliebtheit: Es dauerte ganze 16 Monate, bis die McVickers alle Lieferrückstände bearbeitet hatten. Zunächst konnten Knetbegeisterte nur Figuren aus cremefarbener Masse formen, aber schon 1957 gesellten sich die Farben Blau, Gelb und Rot hinzu.

Infografik 60 Jahre PlayDohAcht Jahre nach der Einführung, also 1964, schwappte die Play-Doh Welle nach Europa, wo Modellier-Freunde die Knete dann in England, Frankreich, Italien und Deutschland kaufen konnten.

Play-Doh: Viel mehr als nur Knete
Die Farbvielfalt spielt bei der Marke Play-Doh seit jeher eine herausragende Rolle, gehört sie doch in der Wahrnehmung der Kinder zu den wichtigsten Eigenschaften der Knete. Deshalb wurden im Laufe der Jahre viele einzigartige Farben eingeführt – sogar Glitzerknete und Knete mit Konfetti-Streuseln. Aber Play-Doh wäre nicht Play-Doh ohne seine beliebten Knetwerkzeuge und thematischen Spielsets. Bereits vier Jahre nach Einführung wurde mit der „Fun Factory“ (in Deutschland „Knetwerk“) das erste Play-Doh Spielset aus der Taufe gehoben.

PlayDoh Wackelzahn 1979PlayDoh Wackelzahn 2016

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem Zusammenschluss von Kenner Products und Rainbow Crafts 1971 wurde Play-Doh ein Bestandteil der bekannten Firma Kenner, einer späteren Tochtergesellschaft von Hasbro. In der Kenner-Zeit kamen weitere Play-Doh Klassiker auf den Markt, wie 1977 der Play-Doh „Friseursalon“ und 1979 das Spielset „Dr. Wackelzahn“, von dem alleine hunderttausende von Exemplaren verkauft wurden. Ein weiterer Meilenstein wurde 1986 mit dem neuen Play-Doh Knetdosen-Design gesetzt. Statt den vormals verwendeten Kartonage-Dosen, wurde die Knete nun zwecks sauberer und wiederverschliessbarer Aufbewahrung in gelbe Kunststoffdosen verpackt. Diese sorgten zusätzlich für eine noch längere Haltbarkeit und avancierten zum unverwechselbaren Markensymbol.

PlayDoh Frisiersalon 1977 Play-Doh Frisiersalon 2016

 

 

 

 

 

 

 

Play-Doh: Die Erfolgsgeschichte geht weiter
In der Linie, die mittlerweile Jahr für Jahr über 100 Produkte umfasst, finden Fans neben verschiedenen Kneten auch Spielsets zu Themen rund ums Essen, der Tierwelt und ersten Formen, Zahlen und Buchstaben. Neben diesen Longsellern setzt Play-Doh auch immer wieder auf neue Trends mit Knetsets zu den beliebtesten Lizenzthemen der Kinder von heute. Zum 60sten Geburtstag wird mit Play-Doh Town auf der diesjährigen Spielwarenmesse gleich eine komplett neue Produktlinie dem Fachpublikum präsentiert. Die verschiedenen, miteinander kombinierbaren Spielsets von Play-Doh Town verbinden auf spielerische Art und Weise das kreative Kneten mit fantasievollem Figurenspiel. Die Spielsets und Charaktere können immer wieder neu und individuell mit Knete gestaltet werden und dienen dann als Kulisse und Akteure, um mit ihnen selbst erfundene Geschichten zum Leben zu erwecken.

Was die Knetmarke Nr. 1 so einzigartig macht
Das Rezept für die superweiche Play-Doh Knete mit ihrem einzigartigen Geruch ist nach wie vor eines der bestgehüteten Geheimnisse der Spielwarenindustrie. Ihre Hauptbestandteile sind Mehl, Wasser und Salz. Im Vergleich zu anderen Kneten verfügt sie über eine sehr geschmeidige und für Kinderhände einfach zu formende Textur. Das häufig nötige Weichkneten ist mit Play-Doh nicht nötig und die Kinder können sofort loslegen. Seit der Einführung der Play-Doh Plus Knete 2013 gibt es eine zweite noch weichere Play-Doh Textur, die die klassische perfekt ergänzt. Mit ihr können kleinteilige und besonders filigrane Dekorationselemente einfach hergestellt werden. Kneten mit Play-Doh schult im besonderen Masse die frühkindliche Feinmotorik, die den Grundstein legt für spätere kognitive Lernprozesse in der Schule.

Es ist kaum bekannt, dass der unverwechselbare Play-Doh Geruch, den viele Menschen so sehr an die eigene Kindheit erinnert, nicht überall auf der Welt gleich ist. Auch Duftpräferenzen unterliegen kulturellen Einflüssen und so riechen beispielsweise die amerikanische und die europäische Play-Doh Knete unterschiedlich.

Knetspass – mit Sicherheit
Neben der Verbesserung der kindlichen Feinmotorik soll Kneten vor allem Spaß machen und dabei ein unbeschwertes Spielvergnügen garantieren. Hasbro liegt das Wohl der Kinder naturgemäß ganz besonders am Herzen. Das Erfolgsrezept in punkto Sicherheit von Play-Doh: Dank der Herstellung auf Basis natürlicher Rohstoffe, wie Wasser, Salz und Weizenmehl, ist die Knete ungiftig. Selbst wenn kleine Modellierkünstler sie einmal versehentlich in den Mund nehmen, können Eltern trotzdem ganz beruhigt sein. „Die Gesundheit unserer kleinen Kunden ist das höchste Gut. Deshalb werden – wie alle Hasbro Produkte – auch unsere Play-Doh Produkte regelmäßig von Qualitätssicherheitsexperten geprüft. Unsere Produkte erfüllen selbstverständlich alle geltenden Sicherheitsrichtlinien“, erklärt Markus Grossweischede, Commercial Director Hasbro Deutschland, Österreich und Schweiz.

Play-Doh in Zahlen
Schon 1972 – 15 Jahre nach der offiziellen Einführung von Play-Doh ging die 500-millionste Play-Doh Dose über die Ladentheke. Würde man alle diese Dosen auf einer Waage übereinander stapeln, bräuchte es auf der gegenüber liegenden Waagschale etwa 8’670 Lastkraftwagen à 7,5 Tonnen, um das Gewicht wieder auszugleichen.

Aber nicht nur hierzulande beliebt, wird Play-Doh aktuell mit großem Erfolg in über 90 Ländern weltweit vertrieben. Bei genauerer Betrachtung des internationalen Knetmarkts fällt  auf, dass die größten Knet-Fans, neben den großen Ländern USA und Russland, auch Play-Doh Länder „der ersten Stunde“ wie England, Frankreich und Deutschland sind.

Mehr als 430’000 Tonnen Play-Doh wurden seit der Einführung  von  vielen kleinen Händen auf der ganzen Welt geformt und verknetet. Diese Menge entspricht ungefähr 3 Milliarden Play-Doh Dosen. Würde man diese Menge zu einer Knetwurst ausrollen, könnten Kinder damit mindestens 400 Mal den gesamten Erdball umwickeln.  Keine Frage: Play-Doh Knete begeistert auch 60 Jahre nach ihrer Erfindung noch Kinder rund um den Globus für das kreative Kneten.

Ein Blick zurück auf die bunte Geschichte der bekanntesten und beliebtesten Spielknete der Welt:

1950er
1956: Die US-amerikanische Firma Rainbow Crafts mit Sitz in Cincinnati präsentiert ihre ungiftige und wiederverwendbare Modelliermasse mit dem Markennamen Play-Doh in der Spielzeugabteilung des Kaufhauses Woodward & Lothrop in Washington, D.C.. Ursprünglich nur in Cremeweiss angeboten, wird die Play-Doh Farbpalette bereits ein Jahr später um die Farben Rot, Blau und Gelb erweitert. Anfangs ist die Knete nur in 3,7-Liter-Dosen erhältlich.

1958: Weltpremiere des ersten 4er-Packs auf der Internationalen Spielzeugmesse in den USA. Enthaltene Farben sind Rot, Blau, Gelb und das ursprüngliche Cremeweiß. Bis heute zählt das 4er Pack zu den Play-Doh Bestsellern.

1960er
1960: Die Play-Doh Produktpalette wird mit der Einführung des ersten Knet-Spielsets, des Play-Doh Knetwerks (im Original: Fun Factory), erweitert. Im selben Jahr verwendet Play-Doh zum ersten Mal das Logo mit dem kleinen Jungen „Pete“ und ersetzt damit die Abbildung einer Elfe, die ursprünglich die Verpackung zierte.

1970er
1971: Das Unternehmen Kenner Products fusioniert mit Rainbow Crafts und die Marke Play-Doh wird Teil der Kenner-Produktlinie.

1977: Der Play-Doh Friseursalon (im Original: Fuzzy Pumper Barber & Beauty Shop) kommt erstmals in die Läden. Kinder können den enthaltenen Figuren Knet-Haare wachsen lassen und sie danach individuell stylen.

1979: Mit Doktor Wackelzahn (im Original: Doctor drill `n fill) wird ein weiterer Play-Doh Spielset Klassiker geboren. Generationen von Kindern spielen bis heute mit ihm Zahnarzt.

1980er
1986: Das Debüt der legendären gelben Play-Doh Kunststoffdose: Nach über 30 Jahren Kartonagenverpackung ist Play-Doh nun in einem dicht verschlossenen und zugleich leicht zu öffnenden Plastikbehälter erhältlich. Dieser garantiert eine noch längere Haltbarkeit der Knete, erleichtert ihre Aufbewahrung und avanciert über die Jahre zu einem unverwechselbaren Markensymbol.

1990er
1991: Durch den Kauf der Tonka Corporation und deren Geschäftsbereichen Kenner und Parker Brothers wird die Marke Play-Doh Teil der Hasbro Familie.

1996: Es funkelt und leuchtet zum 40. Geburtstag von Play-Doh: Zwei neue Farben – Gold und Silber – glitzern um die Wette.

1998: Die Play-Doh Knete hält Einzug in die „National Toy Hall of Fame“.

2000er
2006: In Gedenken an 50 Jahre Knetvergnügen mit Play-Doh wird der 16. September zum Play-Doh Nationalfeiertag erhoben; alljährlicher Anlass kreativen, farbenfrohen Knetspaß zu feiern!

Anlässlich des Jubiläums ist der unvergleichliche Play-Doh Duft, der einen sofort in die eigene Kindheit zurückversetzt, in limitierter Auflage als Parfum auf dem amerikanischen Markt erhältlich.

2010er
2011: Play-Doh wird vom US-amerikanischen TIME Magazine als eines der besten Spielzeuge aller Zeiten in ihr Ranking „All-TIME 100 Greatest Toys“ aufgenommen.

2013: Die Einführung der neuen Play-Doh Plus Knete ergänzt die klassische Knete um eine zweite noch weichere Textur. Hiermit können kleine Knetkünstler jetzt noch einfacher äußerst filigrane Dekorationselemente gestalten.

2016: Die Marke Play-Doh feiert 60 Jahre kreatives Spielen und stellt ihre neue Produktreihe Play-Doh Town erstmals auf der Nürnberger Spielwarenmesse dem Fachpublikum vor. Die verschiedenen Knetsets verbinden auf spielerische Art und Weise das kreative Kneten mit fantasievollem Figurenspiel.

DohVinci Neuheit 2015 Farbenmischer

DohVinci von Hasbro  ist dDohVinci Kreatives Basteln für Mädchen ab 6 Jahrener 3D Farbenspass für Mädchen ab 6 Jahren. Mit den DohVinci Bastelsets können die Kinder verschiedene Oberflächen verschönern oder Bilder malen. Neu gibt es den DohVinci Farbenmischer. Damit wird es noch bunter und tolle Farbeffekte sind möglich. Der Farbenmischer von DohVinci ist das ultimative Utensil für tolle Farbeffekte! Wenn die verschiedenen Farben miteinander gemischt werden können noch buntere DohVinci Kombinationen kreiert werden. Dadurch entsteht ein völlig neuer DohVinci Look. Das DohVinci Farbenmischer Set enthält:

  • 1 mehrteiliges Farbenkarussell
  • 3 farbige DohVinci Kartuschen
  • 1 leere Kartusche
  • 1 Dekovorlage
  • 1 Styler

DohVinci Farbenmischer von Hasbro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie funktioniert der Farbenmischer?
Einfach eine der drei im Set enthaltenen DohVinci Kartuschen in das Farbkarussell einsetzen, mit dem Kolben die Farbe in die leere Ersatzkartusche drücken, die nächste Farbkartusche auswählen usw. Mit dem DohVinci Farbenmischer geht es in der Künstlerwerkstatt rund, wenn vor den Augen des Designers die tollsten Farbeffekte entstehen.

Mit DohVinci malen
Die mehrdimensionale Maltechnik von DohVinci ist der nächste Schritt in der Evolution des Malens: Was bislang der Buntstift war, ist heute der Deko Styler, mit dem Kinder ab sechs Jahren neuen Kreativ-Spass erleben. Die Strukturmasse trocknet innerhalb von 24 Stunden und verwandelt die eigene Kreation in ein bleibendes Kunstwerk. Alle DohVinci Bastelset können Sie bei Spielzeug24 online kaufen.

Nerf N-Strike Elite Neuheiten 2014

NERF N-Strike Elite Mega ThunderbowDie Nerf Familie wird um tolle Neuheiten 2014 ergänzt. Für Jungs ab 8 Jahren gibt es neu Nerf N-Strike Elite MEGA Thunderbow. Der NERF N-Strike Elite Mega Thunderbow ist der erste NERF-Bogen für die NERF Mega-Darts und garantierte Mega-Reichweite. Der riesige Mega Thunderbow sieht aus wie ein echter Bogen, wird aber wie ein NERF-Blaster mit fünf NERF Mega-Darts bestückt, die auch nacheinander abgeschossen werden können. Einfach die fünf enthaltenen NERF Mega-Darts in das Magazin einstecken, die Bogensehne zurückziehen und beim Loslassen fliegt der Mega-Dart 23 Meter weit oder mehr. Nachladen war gestern: Beim Thunderbow ist der nächste Mega-Dart direkt einsatzbereit. Und wie bei einem echten Bogen gilt, je mehr die Sehne gespannt wird, desto weiter fliegt der Dart.

Nerf Rebelle Star ShotDer Nerf Rebelle Geheimnis Bogen ist ein ideales Spielzeug für Mädchen ab 8 Jahren. NERF Rebelle hat den Bogen raus: Mit dem Geheimnis Bogen in der neuen, stylischen Rebelle-Optik gehen Mädels auf geheime Mission. Mit Design-Deko verziert ist der riesige, armlange NERF Bogen ein echter Hingucker und sieht bis in die Details wie ein Original aus. Drei große NERF Spezial-Pfeile gehören zum Set und lassen sich bequem per mitgeliefertem Köcher am Bogen montieren. Die Pfeile garantieren extreme Flugweiten von mehr als 25 Metern. Das Highlight für angehende Agentinnen: Einer der drei NERF Pfeile ist ein Spy-Pfeil zur Ãœbermittlung geheimer, codierter Nachrichten, die sich nur mit der im Set enthaltenen Entschlüsselungshilfe dechiffrieren lassen. Der NERF Geheimnis Bogen im modischen Mädchen-Look ist dank integrierter Zieloptik sehr präzise. Damit sind angehende Spioninnen bestens für alle Missionen gerüstet.

Alle Nerf Spielwaren können Sie hier online kaufen.

Furby Neuheiten 2014 – Furby BOOM

Furby Boom LogoDer neue FURBY BOOM, flauschig, smart und interaktiv wie nie zuvor, ist da. Die neue Generation 2014 des Kult-Spielzeugs aus dem Hause Hasbro überzeugt durch liebevolles Design sowie fünf brandneue charismatische Persönlichkeiten, zwischen denen jeder Furby Boom immer wieder wechselt – ganz abhängig davon, wie man mit ihm umgeht. Mit doppelt so viel Inhalt wie sein Vorgänger und einer aufwändig programmierten neuen App, die ihm sogar Nachwuchs beschert, bietet der neue Furby Boom viele spannende Interaktionsmöglichkeiten. Die Furby Tiere sind für Kinder ab 6 Jahren.

Einzigartige Sprach-Fähigkeiten
„Dah ey-loh uh-tei“ – das ist Furbisch und bedeutet so viel wie „Guten Morgen“. Ja, FURBY BOOM! kann sprechen, und das besser denn je. Ausgestattet mit einem hochsensiblen Erkennungssystem, reagiert er auf die Stimme seines Gegenübers und wandelt mit der Zeit seine Muttersprache Furbisch immer mehr in Deutsch um. Erstmals kann ihm ausserdem ein Name gegeben werden, den er sich ebenso merkt wie die Namen anderer FURBY BOOMs, die er bereits getroffen hat. Auch gibt er deutlich zu verstehen, wie es ihm gerade geht, was er mag und was nicht. Fühlt sich FURBY BOOM! beispielsweise rundum wohl, ist er „nuh-luh“, findet er etwas toll, ist das „wah!“. Und wenn er einfach wissen will, was los ist, fragt er „duh uh-tei?“

Furby Boom Sweet HeartsFünf unverwechselbare Persönlichkeiten
Aber nicht nur die sprachlichen Skills machen FURBY BOOM! zur Spielzeug-Revolution des Jahres. Das putzige Plüschtier, das in zehn schicken Fellvariationen erhältlich ist, kann darüber hinaus fünf völlig unterschiedliche Persönlichkeiten annehmen. Ob Rockstar, Girlie, Wirbelwind, Ninja oder Vielfrass: Wie sich der Charakter von FURBY BOOM! entwickelt, hängt davon ab, wie mit ihm gespielt wird. Während der Rockstar gerne Musik hört, singt und tanzt, faulenzt der Vielfrass am liebsten und will gefüttert werden, bevor er schliesslich mit vollem Magen einschläft. Ãœbrigens, sobald FURBY BOOM! seine Persönlichkeit wechselt, ändern sich sein Augenausdruck und seine Stimme. Folgende fünf Persönlichkeiten sind erhältlich Ninja, Vielfrass, Rockstar, Girlie und Wirbelwind.

Interaktion via App
Ãœber eine aufwändig programmierte neue App mit vielen Extras und überraschenden Features ist es möglich, mit FURBY BOOM! zu interagieren, sich um ihn zu kümmern und sein Wohlbefinden zu messen. Denn FURBY BOOM! hat Bedürfnisse. Hunger und Durst gehören ebenso dazu wie der regelmäßige Gang zur Toilette oder unter die Dusche sowie ein medizinischer Check. Die App macht all das möglich: Auf dem Startbildschirm wird angezeigt, wie dringlich das jeweilige Bedürfnis ist. Benötigt das Fell mal wieder eine Wäsche, sollte FUBRY BOOM! ins Badezimmer gebracht werden. Aber Vorsicht: Die Wassertemperatur darf weder zu kalt noch zu warm sein! Auch beim anschliessenden Styling hat FURBY BOOM! gewisse Vorlieben. Gefällt ihm etwas besonders gut, honoriert er das mit „Furmoneten“, der Währung in FURBY BOOM!-Land. Je mehr davon gesammelt werden, desto besser: Damit können virtuell tolle Pflegeprodukte, Lebensmittel oder Dekoartikel erstanden werden, die FURBY BOOM! glücklich machen.

Next Generation
Indem Kinder ihren FURBY BOOM! umsorgen, lernen sie auf spielerische Art und Weise, Verantwortung zu übernehmen – und zwar nicht nur für FURBY BOOM! selbst, sondern auch für seinen Nachwuchs. Denn mit der App ist es möglich, bis zu 50 Furblinge aus dem Ei schlüpfen zu lassen und grosszuziehen. Jedem Furbling wird ein Name gegeben, den sich FURBY BOOM! dank seines grossen „Erinnerungsvermögens“ merkt. Ist ein Ei ausgebrütet, muss der kleine Furbling gefüttert und gepflegt werden, bevor er in die virtuelle Stadt zieht, in der man ihm dann ein lustiges Zimmer einrichten kann. Erst wenn alle Furblinge dort wohnen, wird das Goldene Ei freigeschaltet.

Pause gefällig? Kein Problem!
Für alle Eltern, die FURBYs älterer Generationen kennen, gibt es an dieser Stelle Entwarnung – FURBY BOOM! lässt sich durch ein paar kleine Tricks ganz schnell ins Land der Träume schicken…

Alle Furby hier im online Shop kaufen.

My little Pony Neuheiten 2014

My Little Pony Twilight Sparkles Regenbogen SchlossMit den my Little Pony Neuheiten 2014 herrscht Glamour pur für echte Prinzessinnen! Die wichtigsten Neuerungen 2014 sind die Prinzessin Twilight Sparkle und das Twilight Sparkles Regenbogen Schloss.  Zur Familie gehören auch die Ponyfreunde Twilight Sparkle, Applejack, Fluttershy, Rainbow Dash, Pinkie Pie und Rarity sowie die Glitzer Prinzessinnen Luna und Celestia.

Prinzessin Twilight Sparkle verzaubert Mädchenherzen
Die brandneue Prinzessin Twilight Sparkle aus der MY LITTLE PONY-Produktreihe von Hasbro ist ein absolutes Muss für jede kleine Prinzessin. Das majestätische, 35 Zentimeter hohe Pony hat nicht nur wunderschöne glitzernde Flügel, sondern auch ein magisches Einhorn. Das Besondere: Es beginnt zu leuchten, sobald Prinzessin Twilight Sparkle die zugehörige Krone aufgesetzt wird. Ebenso fangen die Flügel an zu schlagen und zu erstrahlen, wenn das Pony über den Boden gleitet. Dabei spricht Prinzessin Twilight Sparkle mit ihrer Pony-Freundin und ermuntert sie zum gemeinsamen Spiel. Aber auch sonst ist das Einhorn-Pony an Interaktionsmöglichkeiten kaum zu überbieten, denn es bewegt Kopf und Augen und singt schliesslich sogar ein eigenes Lied: „Ist das nicht ein Wunder!“. Dafür muss nur auf den sternförmigen Schönheitsflecken von Prinzessin Twilight Sparkle gedrückt werden. Last but not least will natürlich auch die lange Pony-Mähne mit dem Kamm frisiert und anschliessend mit Diadem, Krone und bunten Haarspangen gestylt werden – ein Riesen-Spielspass für Pony-Fans und Mädchen ab vier Jahren!

Prinzessinnen wohnen im Twilight Sparkles Regenbogen Schloss
Das MY LITTLE PONY Twilight Sparkles Regenbogen Schloss ist ein magischer Ort. Denn hier ist Twilight Sparkle zu Hause. In dem 50 Zentimeter hohen Heim des süssen Einhorn-Ponys gibt es auf mehreren Stockwerken viel zu entdecken: So ist das glamouröse Schloss mit einer Veranda und einer Bibliothek ausgestattet und verfügt zudem über viele Geheimverstecke, die sogar abgeschlossen werden können. Darüber hinaus laden eine Schaukel, eine Gondel sowie eine kunterbunte Ponyrutsche zum Spielen ein.

My little Pony zauberhafte Ponys GruppenbildPonyfreunde – Spielzeug mit Kultcharakter
Neben der neuen, 35 Zentimeter hohen Prinzessin Twilight Sparkle gibt es natürlich nach wie vor den Klassiker von MY LITTLE PONY: 8 Zentimeter hoch, regenbogenbunt und supersüss! Die temperamentvolle Twilight Sparkle, die ehrliche Applejack, die grossherzige Fluttershy, die abenteuerlustige Rainbow Dash, die verspielte Pinkie Pie und die fürsorgliche Rarity freuen sich darauf, von Mädels gehegt und gepflegt und mit passenden Accessoires gekämmt und frisiert zu werden. Längst haben die Ponys, die seit den 80ern auf dem Spielzeugmarkt sind, Kultstatus erlangt.

Glitzer Prinzessinnen Luna und Celestia – funkeln um die Wette
Die Glitzer Prinzessinnen Luna und Celestia von MY LITTLE PONY sind ein absolutes Highlight in jeder Sammlung. Circa zehn Zentimeter gross, sind die beiden Ponys transparent und wie eine Schneekugel mit Wasser und buntem Glitzer gefüllt. Beim Schütteln verteilt sich der Glitzer im Pony und lässt es wie einen bunten Sternenhimmel funkeln – einfach magisch!

Alle My little Pony Neuheiten 2014 hier im Online Shop kaufen.

Monopoly Neuheiten 2014

Der Brettspiel-Evergreen Monopoly sorgt immer wieder für unterhaltsame Spieleabende mit Freunden und Familie. Auch im Jahr 2014 gibt es wiederum tolle Neuheiten und Neuauflagen. Dank den verschiedenen Monopoly-Editionen kommt jeder Immobilienhai auf seine Rechnung. Für Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene gibt es: My Monopoly, wo man sein Foto auf die Spielfigur klebt, beim Mieten kassieren in der Monopoly Classic Schweizer Edition oder beim bargeldlosen Bezahlen mit Monopoly E-Banking Schweizer Edition. Für Nachwuchs-Monopolisten ab 5 jahren gibt es Monopoly Junior, wo sie kindgerecht an das Spiel um Macht und Moneten herangeführt werden. My Monopoly Schweizer Version

My Monopoly
Du bist Monopoly! Mit My Monopoly wird das erfolgreichste Brettspiel der Welt ganz individuell und persönlich. Dein Foto als Spielfigur, deine Freunde auf der Zürcher Bahnhofsstrasse oder deine Familie auf der Chance-Karte? Kein Problem! In nur drei Schritten kreierst du deine eigene Monopoly-Version: Klicken, drucken, kleben. Lade dazu einfach die gratis My Monopoly-App herunter oder gehe auf die Internetseite von My Monopoly (www.mymonopoly.com). Dort kannst du deine Fotos hochladen und die Spielfelder-, Chance- und Kanzleikarten nach deinen Wünschen gestalten und ausdrucken. Hast du später einmal neue, kreative Ideen, kannst du die Bilder einfach wieder ablösen und durch neue Motive ersetzen. Als Unikat wird deine My-Monopoly-Version auch zum liebevoll und individuell gestalteten Geschenk für deine Liebsten.

Monopoly Classic Schweizer EditionMonopoly Schweizer Version
Das Familienspiel Monopoly ist ein richtiger Evergreen, der immer wieder für unterhaltsame Spieleabende mit Freunden und Familie sorgt. Immobilienhaie können Schweizer Strassen kaufen, Häuser und Hotels bauen und Mieten kassieren bis sie ihre Mitspieler in den Bankrott treiben. Bei der Schweizer Version von Monopoly geht vom Zürcher Paradeplatz bis zur Rue du Rhône in Genf. Aber auch hier dreht sich alles um Häuser und um Geld. Das Brettspiel um Häuser und Hotels in der Schweiz ist für 2 bis 6 Spieler. Die Spieldauer beträgt je nach Spielverlauf 0,5 bis 3 Stunden.

Monopoly E-Banking Schweizer Edition

 

 

Monopoly E-Banking Schweizer Edition
So geht modernes Banking bei Monopoly: Mit ihren Bankkarten können die Spieler ihre Zahlungen bargeldlos über einen elektronischen Kartenleser abwickeln. Dieser garantiert jederzeit den Ãœberblick über das eigene Konto und verwaltet Mieteinnahmen, Mietzahlungen, Gehalt und Cash. Einfach die Bankkarte in den Kartenleser einschieben und schon können alle Transaktionen über die Tastatur eingegeben werden. Dadurch ist das Spiel um Macht und Schweizer Franken so einfach wie nie zuvor.

 

Monopoly JuniorMonopoly Junior von Hasbro
Mit dem Hund in die Burger-Bude und per Schiff auf den Spielplatz: Das ist Monopoly Junior. Auf der Reise von der Chilbi bis zur Burger-Bude warten Schwimmbad, Spielplatz, Kegelbahn oder Zoohandlung auf neue Besitzer. Dank einfacher Regeln, übersichtlicher Preisen und reduzierter Spielfeldzahl führt Monopoly bis zu vier Nachwuchs-Monopolisten spielerisch an den Umgang mit Geld und Zahlen heran. Das bunt illustrierte Spielbrett von Monopoly Junior kommt in kindgerechter Aufmachung daher und bei den niedlichen Spielfiguren findet jedes Kind schnell seinen Favoriten.

Alle Monopoly Brettspiele können Sie im Online Shop von Spielzeug24 kaufen.

DohVinci der 3D Mal- und Bastelspass für Mädchen

DohVinci bastelnMit DohVinci, dem neuen 3D Mal- und Bastelspass entdecken Mädchen ihre Kreativität. DohVinci ist eine mit der verschiedene Gegenstände und Oberflächen wie Holz, Glas oder Spiegel bunt und dauerhaft verziert werden können verschönert werden. Einfach mit dem Styler die Strukturmasse auftragen und 24 Stunden aushärten lassen – vor dem Trocknen ist die bunte Masse rückstandslos entfernbar.

Mit DohVinci haben Mädchen eine neue Dimension für kreative Gestaltungsmöglichkeit und Dekorationsideen. Kleine Kästchen verschönern, Glückwunschkarten verzieren, einen Bilderrahmen oder Spiegel dekorieren, ein Geschenkpaket selbst gestalten. Die DohVinci Modelliermasse lässt die Herzen kleiner Dekokünstler und Bastelfreunde höher schlagen.

Der Deko Styler ist das Herz der DohVinci Serie. Einfach eine Spitze auswählen, die Kartusche in den Styler einlegen, und los geht’s. Durch Drücken auf den Styler wird die Masse durch den jeweiligen Aufsatz in die gewünschte Form gebracht, durch die Spitze gepresst und auf die gewählte Unterlage aufgetragen. Der Styler ist so handlich wie eine Klebepistole, dabei aber total ungefährlich.

Es kann auf zweierlei Arten munter dekoriert und verziert werden: Verwendet der kleine Künstler eine Düsenspitze, entstehen formvollendete Linien. Mit einer Stempelspitze lassen sich kreative, dreidimensionale Gebilde wie Blümchen, Marienkäfer oder Sterne erschaffen. Die Spitzen können ruck, zuck ausgetauscht werden, so sind den Gestaltungsmöglichkeit keine Grenzen gesetzt.

Ganz individuell und nach Lust und Laune lässt sich die Modelliermasse im Handumdrehen aufbringen oder auch wieder entfernen, wenn der Entwurf noch nicht ganz den eigenen
Vorstellungen entspricht. Die Strukturmasse trocknet über Nacht und behält dabei ihre Textur und Farbe bei. Ein gestaltetes Kunstwerk kann also schon am nächsten Tag weiterverarbeitet, bestaunt oder verschenkt werden. Mit DohVinci schaffen kleine Künstler Dekorationselemente, an dem sich der Beschenkte auch noch nach längerer Zeit erfreuen kann. Mit DohVinci lässt sich fast jeder Alltagsgegenstand mit glatter Oberfläche verzieren, verschönern und dekorieren.

Neben dem Deko Styler und Modelliermasse-Nachfüllpacks in tollen Farben gibt es auch komplette Sets, beispielsweise den DohVinci Türhänger, das Erinnerungsstück, den Blumenturm, den Kunstkoffer oder den Schminktisch. DohVinci – so einfach wie Malen, so kreativ wie Bildhauen.

Im Spielset DohVinci Schminktisch wartet ein kleines Möbelstück mit Spiegel und Ablage für die Schminkutensilien auf ein individuelles Design.

DohVinci Schminktisch: Schönheit ganz individuell
Der eigene, selbstgestaltete Beautybereich ist mit dem DohVinci Schminktisch kein Problem mehr: Das kleine Möbelstück präsentiert sich mit einem ovalen Spiegel und einer passenden Ablage für die Schminkutensilien kleiner Schönheitsköniginnen. Jetzt nur noch eine Farbkartusche mit Modelliermasse in den Deko-Styler einsetzen, Aufsatz auswählen und schon können die Nachwuchsdesignerinnen ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Die vier im Set enthaltenen Farben und die zwei verschiedenen Aufsätze sorgen dabei für unbegrenzten Deko-Spass. Weiter enthalten sind einzelne Deko-Elemente wie Blumen, die erst mit DohVinci verziert und dann an beliebiger Stelle angebracht den Schminktisch verschönern. Entspricht ein Versuch einmal nicht den eigenen Designvorstellungen, kann die Modelliermasse rückstandslos entfernt werden, solange diese noch nicht getrocknet ist. Nach 24 Stunden ist die Masse vollständig ausgehärtet und das neue persönliche Designobjekt verschönert das Zimmer kreativer Mädchen.

In der DohVinci Reihe sind zahlreiche unterschiedliche Sets mit verschiedenen Styling-Vorlagen, Farbkartuschen und Aufsatzformen erhältlich. Aber nicht nur die inspirierenden Vorlagen der DohVinci Sets warten auf die persönliche Note: Auch Holz, Tapete, Glas oder Leinwände können mithilfe des neuen Systems dekorativ und dauerhaft verziert werden.

Alle DohVinci Bastelsets können Sie im Online Shop von Spielzeug24.ch kaufen.

Neuheiten Littlest PetShop 2010

Die Littlest Pet Shop Familie von Hasbro wird grösser. Im Jahr 2010 gibt es wieder diverse neue Sets mit den kleinen Tierchen, die bei den Mädchen so begehrt sind. Nachfolgend werden einige Neuheiten 2010 von Littlest Pet Shop vorgestellt.

Deco Pets Littlest PetShop

Kleine SammeltierchenDie Deco Pets sind die neuste Erfindung von Littlest PetShop. Die kleinen und süssen Tierchen, die mit dem Kopf wackeln, sind bei den Mädchen sehr beliebt. Mäuschen, Hündchen, Hamster und Häschen- mit allen diesen Lieblingstieren kann man jetzt kreativ spielen wie auch sammeln. Die Deco Pets bieten genügend Freiraum für Kreativearbeit.        50 Sticker in Blumen- und Rankendesign wie auch Glitzerkleber machen jedes einzelne Tierchen zu einem individuellen Kunstwerk. Mit den süssen XXL Tierchen ist Spass garantiert.

Tierchen Trio Littlest PetShop

kleine Wackeltierchen

Im Tierchen Trio Pack von Littlest PetShop befinden sich drei kleine und süsse Tierchen, die mit ihren Kopf wackeln und einen Zaubermagneten besitzen. Ob klein oder gross- man schwärmt jedes Mal von den kleinen Littlest PetShop Tierchen. Viele verschiedene Tierchen in bunten Farben sind erhältilich und finde heraus was man mit dem Zaubermagnet alles machen kann.

Tierchen in der Kugel Littlest PetShop

kleine Sammeltierchen

Die kleinen PetShop Tierchen in der Kugel sind bei den Mädchen und PetShop-Fans schon seit langem bekannt. Für das Jahr 2010 hat Hasbro, der Hersteller von Littlest PetShop, neue Themen in der grossen Welt von Littlest Petshop gebracht. Die kleinen Wackeltierchen sind in neuen Kombinationen (Einkaufzentrum, auf dem Strand, im Meer, Frühlingspark) und Farben erhältlich. Der Sammelspass für gross und klein ist garantiert.

Spielwelt von Littlest PetShop

die kleinen Wackeltierchen in der eigenen Welt

In den bunten Spielwelten von Littlest PetShop, warten drei süsse Tierchen auf dich. Ob im Shoppingcenter, auf den Bergen oder im Coiffeursalon- die kleinen Freunde sind überall. Entdecke mit ihnen zusammen die grosse Welt von Littlest PetShop. Das Set Spielwelt von Littlest Pet Shop aus dem Hause Hasbro enthält 15 Teile uns ist für Kinder ab 4 Jahren gedacht.

Das gesamte Sortiment von Little Pet Shop von Hasbro kann man im Online Shop von Spielzeug24.ch kaufen.

 

Play Doh Knete für Kinder

Play-Doh Knete fördert auf spielerische Weise die Kreativität der Kinder. Die grosse Auswahl an unterschiedlichen Accessoires lässt keine Langeweile aufkommen. Die Play Doh Knete für Kinder besteht aus Lebensmittelstoffen, ist daher gesundheitlich völlig unbedenklich und steht unter ständiger Qualitätsüberwachung der LGA.

Wenn die Kinder mit der Play Doh Knete gespielt haben ist es möglich, dass die Knete hart und krümmelig geworden ist, obwohl sie immer gut veschlossen war. Was kann man in dieser Situation machen? Die Play-Doh Knete basiert auf Lebensmitteln (wie ein Kuchenteig) und kann daher schonmal eintrocknen. Die Knete kann wie folgt wieder weich gemacht werden: ein Küchenhandtuch etwas anfeuchten, die Knete reinkneten, reinwickeln und dann z.B. über Nacht liegen lassen. Danach mit Erwachsenenhänden gut durchkneten und wieder ins Töpfchen – das wird Butterweich! So können Sie auch Knete wieder weichmachen, die z.B. offen über Nacht richtig hart geworden ist.

Wenn´s schnell gehen soll ( oder muss …): im feuchten Küchenhandtuch ein wenig auf´s Fensterbrett (oder kurz auf die Heizung) in die Wärme legen. Und dann wie oben beschrieben durchkneten. Aber wichtig: nur feucht, nicht nass! Und aufpassen – manche Farben (speziell blau und schwarz) färben dabei etwas aus ! Also nicht unbedingt das beste weisse Leinentuch verwenden …:-).

Von Play Doh gibt es eine grosse Anzahl an verschiedenen Sets mit Knete für Kinder. Welches ist das richtige Set? Kleinere Kinder im Alter von cirka 3 Jahren wollen die Kinder kneten und Formen. In diesem Fall reicht es, wenn Knete in 1 bis 2 verschiedenen Farben zur Verfügung steht. Ältere Kinder wollen zusätzlich modellieren und Figuren kreieren. Sie benötigen dazu verschiedenes Werkzeug und zusätzlich Knete in unterschiedlichen Farben.

Eine grosse Auswahl an Play Doh Knete finden Sie im Shop von Spielzeug24.ch. http://www.spielzeug24.ch/ki/PLAY-DOH-201803.html

My little Pony begeistert Mädchen

My little Pony

My little Pony

Mit My little Pony von Hasbro tauchen die Mädchen in eine zauberhafte Fantasiewelt ein. Mädchen lieben es, die langen Mähnen der bunten Ponys zu kämen und es ist alles erlaubt was gefällt und Spass macht: Mit den niedlichen Ponys gehen sie zur Modenschau, ins Tanzstudio oder probieren die verschiedensten Stylingmöglichkeiten aus. Die Ponys sind ein ideales Spielzeug für Mädchen ab einem Alter von 3 Jahren.

Scootaloss auf dem Roller

Scootaloss auf dem Roller

My little Pony – die rosa Mädchenwelt bekommt  regelmässig Zuwachs. Neu gibt es einen ferngesteuerten Roller. Mit Scootaloo’s Rollerspass gibt’s für My little Pony Fans kein Halten mehr. Das sportliche Pony sitzt mit Motoradhelm ausgestattet auf seinem bunten ferngesteuerten Roller und saust durch dein Kinderzimmer. Mit der Fernbedienung in Form eines Schmetterlings könne die Mädchen das Pony steuern und sogar hupen.

Sprechende Baby-Ponys

Sprechende Baby-Ponys

Seit dem letzten Jahr sind die Sprechenden Baby Ponys der Mädchenmarke My little Pony mit ihren großen Augen und dem weichen Kuschelkörper nicht mehr aus den Kinderzimmern wegzudenken. Bei den neuen sprechenden Baby-Ponys handelt es sich gleich um zwei neue Pony-Charaktere: Sweetie Belle und Cheerilee sind kuschelweich und haben niedliche Outfits an. Sie warten darauf, von ihrer Ponymama umsorgt zu werden. Sweetie Belle sagt den Mädchen, dass sie müde ist und ins Bett gebracht werden muss. Cheerilee hingegen freut sich darauf, von den Kindern gefüttert zu werden.

Das Sortiment von Ponyville, my little Pony, von Hasbro, können Sie bei Spielzeug24.ch im Online Shop kaufen.