Schlagwort-Archive: Holzspielzeug

KAPLA Holzspielzeug

kapla 1000er kisteDie Holzplättchen von KAPLA sind ein Spielzeug für Jung und Alt. Alleine oder in einer Gruppe lassen sich allerhand Figuren und Gegenstände konstruieren – von der einfachen Würfelform bis hin zu Tieren, Gebäuden oder Phantasiekonstruktionen.

Das KAPLA Holzspielzeug entwickelt schnell seinen eigenen Reiz und wird nie langweilig, lassen sich die einzelnen Holzplättchen doch immer wieder neu kombinieren.

Die Konstruktionen sind nicht auf Dauerhaftigkeit ausgelegt, denn es wird nichts zusammengeleimt oder ineinander gesteckt. Der Weg, den man bei Bauen geht, ist das Ziel. Alle Plättchen sind in Form und Grösse gleich beschaffen, Abweichungen gibt es allenfalls in der Farbe. Die meisten KAPLA-Sets enthalten zum Teil mehrere hundert Plättchen und eine bebilderte Anleitung.

Mit Hilfe von den etwas kleineren KAPLA Cube Sets lassen sich unterschiedliche Würfelkonstruktionen erkunden, wobei der Bau mit Hilfe einer Halterung aus Plexiglas erleichtert wird.

Kapla StadtDie Beschaffenheit von KAPLA
Bei den Holzplättchen von KAPLA handelt sich um kleine, genau gearbeitete und perfekt rechtwinklige Quader mit Seitenverhältnissen von 1:3:15. Diese Abmessungen sind sehr wichtig und verleihen KAPLA Holzspielzeug seine besonderen Eigenschaften sowohl bei Konstruktion als auch Gestaltung, die es von herkömmlichen Bauklötzen unterscheidet.

Die KAPLA Holzplättchen bestehen aus hochwertigem, massiven Pinienholz, das aus Südfrankreich stammt. In der Grundversion kommen diese Plättchen naturfarbig daher, es sind aber farbige Holzplättchen ebenfalls käuflich erhältlich.

KAPLA Holzplättchen sind aufgrund ihrer Grösse und der Gefahr des Verschluckt werdens  für Kinder unter drei Jahren nicht geeignet.

Die Holzplättchen waren zunächst kein Spielzeug
Die Entstehung von KAPLA liegt gut zwanzig Jahre zurück. Der Niederländer Tom van der Bruggen landete in einem kleinen französischen Dorf. Dort war sein Ansinnen kein geringeres, als ein Schloss aus den Steinen eines alten Bauernhauses zu errichten – dabei war er eigentlich Kunsthistoriker und handelte mit Antiquitäten. Dabei zog er es vor, direkt dreidimensional seine Entwürfe mit Steinen zu bauen, anstatt nur zweidimensional auf Papier zu zeichnen. Heraus kam dabei das KAPLA Plättchen, das einem dreidimensionalen Schnitt folgt.

Der Name KAPLA ist der niederländischen Herkunft von Erfinder Tom van der Bruggen geschuldet und leitet sich von „Kabouter Plankjes“ ab. Bald fand KAPLA  Holzspielzeug seinen Weg in die französischen Kindergärten und Schulen und verbreitete sich von dort aus weiter.

Der pädagogische Mehrwert von KAPLA
Seinem Ursprung ist geschuldet, dass KAPLA nicht einfach ein Spielzeug ist, sondern das Verständnis einiger naturwissenschaftlich-mathematischer Disziplinen ebenso fördert wie die Kreativität des Kindes und das soziale Zusammenwirken mit Anderen. Besonders Geometrie und das räumliche Vorstellungsvermögen werden hier geschult. Aber auch ein Verständnis dafür, welche Konstruktionen aus physikalischer Sicht machbar sind, wird erweitert.
Das Kind oder der Erwachsene kann probieren, Grenzen ausloten und mit Hilfe seiner Phantasie immer wieder neue Werke ersinnen. Dabei passen sich die möglichen Komplexitätsstufen sowohl dem Alter als auch der Erfahrung im Bauen flexibel an.
Auch Feinmotorik und Geschicklichkeit werden beim Zusammensetzen geschult.

Wenn einem beim Spielen und Konstruieren mit KAPLA tatsächlich einmal die Ideen ausgehen sollten, kann man zahlreiche Bücher mit Bauanleitungen erwerben. Auch wenn man auf diese Weise nach Vorgabe baut, kann man doch sehen, was überhaupt möglich ist, und dies als Anregung für weitere eigene Konstruktionen nehmen.

Thomas & seine Freunde Holzeisenbahn

Kinder lieben die Geschichte von Thomas und seinen Freunden. Eltern finden Holzspielzeug als passendes Spielzeug für Ihre Kinder. Kinderwünsche und Elternwünsche werden nun mit Thomas und seinen Freunden in Holz kombiniert. Damit sind Thomas und seine Freunde sogar auch kompatibel mit allen gängigen Holzeisenbahn Systemen .

Starter Set Holz 
Jetzt können alle kleinen Fans von Thomas und seinen Freunden auch auf Holzschienen viele Abenteuer erleben. Bei dem praktischen Starterset starten die Nachwuchslokführer mit einer ovalen Strecke, einer Thomas-Lok, einer Percy-Lok, einem Zugwagen, dem Dicken Kontrolleur, einem Signalteil und zwei Bäumen.

Thomas Lokomotive
Thomas ist die freche, kleine blaue Lok mit der Nummer 1, die sich immer darum bemüht, wirklich nützlich zu sein. Durch seinen Übereifer kommt er jedoch oft in Schwierigkeiten, meistens dann, wenn er Dinge tut, die er besser großen und vernünftigeren Loks überlassen sollte. Auf den „Thomas & seine Freunde“ Holzschienenstrecken dreht er fleissig seine Runden und lässt sich dank der Magnete an die anderen Loks ankoppeln. Alle Charaktere sind kompatibel mit allen gängigen Holzeisenbahnsystemen mit einer Spurweite von 2,5 cm.

Spencer Lokomotive
Spencer ist die glänzendste und eleganteste Lok, die die Insel Sodor jemals gesehen hat! Auf den Holzschienenstrecken zeigt die silberne Holzlokomotive, was in ihr steckt. Über Magnete lässt sie sich ganz einfach an die anderen Loks ankoppeln. Kompatibel mit allen gängigen Holzeisenbahnsystemen.

Lokschuppen Holz
Damit alle Lokomotiven sicher untergestellt und alle wichtigen Reperaturarbeiten gemacht werden können, bietet dieser real nachempfundene Lokschuppen einen perfekten Stellplatz für Thomas und seine Freunde. Der Lokschuppen von Tidmouth bietet Platz für fünf weitere Loks und einen eigenen Vorhof, der durch die Drehscheibe ermöglicht, dass die Lokomotiven auch richtig verladen werden können. Die Rückseite ist für einfachen Zugang offen.

Bei Spielzeug24.ch können Sie alle Lokomotiven von Thomas & Freunde kaufen.

 

Brio Holzeisenbahn Neuheiten 2013

Seit bald 60 Jahren gibt es die Brio Holzeisenbahn. Die Eisenbahn aus Holz wird jährlich weiterentwickwelt. Einige der Neuheiten des schwedischen Spielzeughersteller Brio des Jahres 2013 stelle ich nachfolgend vor. Immer wieder erweitert Brio seine Eisebahn-Spielwelt. Die neuen Teile sind qualitativ hochwertig und mit tollen Details bestückt. Die Neuheiten des Jahre 2013 bauen auf das traditionelle Konzept auf. So passt alles zu den Holzschienen und Holzlokomotiven, mit denen schon die Eltern in ihrer Kindheit gespielt haben.

Brio Dampflok Bahn-Set
Die batteriebetriebene Brio Dampflock stoppt automatisch vor der Eisenbahnbrücke. Eine Weiterfahrt ist nicht möglich, denn die Brücke muss noch fertiggebaut werden. Der Eisenbahnkonstrukteur wuchtet Schienenteile in die unfertige Brücke – passgenau. Und schon geht die Fahrt weiter. Damit der Lok der Dampf nicht ausgeht, ist ein Anhänger randvoll mit Kohle beladen. Zum Set gehören eine Lok mit Anhänger, Schienen sowie eine Brücke.

Brio Dynamit Aktions Tunnel
Ein massiver Felsen verhindert eine Weiterfahrt der Brio Holzeisenbahn. Um die Reise fortzusetzen, muss ein Eisenbahtunnel gebaut werden. Dynamit muss her! Der Fachmann steckt die Sprengladung – eine kindergerechte Vorrichtung – in die Felsspalte, drückt auf den Knopf – Peng! – die Felsbrocken fliegen weg. Freigelegt wird ein Tunnel. Im Brio Set des Dynamit-Aktions-Tunnels enthalten sind ein Waggon mit Sprengladung und ein Felsbrocken mit der nötigen Sprengvorrichtung.
Die verschiedenen Brio Bahn Sets und die verschiedenen Brio Lokomotiven können Sie bei Spielzeug24 kaufen.

KAPLA Hölzer für individuellen Bauspass

Bausteine aus HolzDie KAPLA Hölzer stammen aus Frankreich, wo sie in Kindergärten und Schulen eingesetzt werden. Das KAPLA System besteht aus einem einzigen Element, ohne jegliche Verbindungs- oder Befestigungselemente. Trotzdem können mit den Plättchen aus Holz endlos viele dreidimensionale Bauwerke konstruiert werden. Dieser Universal-Baustein aus Holz ermöglicht den Kindern ihrer Phantasie freien Lauf zulassen.

Die KAPLA Bausteine sind pädagogisch sehr wertvoll, denn das Spiel führt das Kind in die Bereiche der Geometrie, der Physik, der Technik und der Mathematik ein und gleichzeitig sensibilisiert KAPLA den Weitblick für Formen und Volumen, sowie der Kunst und der plastischen Performance. KAPLA ist ein mathematisches Spiel, ein Spiel zum Nachdenken, es beansprucht Logik genauso wie Phantasie. Es fördert kreatives Denken, unterstützt die Entwicklung der Feinmotorik, der Geschicklichkeit und das Gefühl für Koordination.

Das Kind kann sich allein oder gemeinsam mit anderen auf den kreativen Prozess des Bauens mit KAPLA begeben. Dabei wählt es seinen eigenen Schwierigkeitsgrad und entwickelt Techniken, die es für seine Gestaltungsabsichten benötigt. Disziplin ist hierbei genauso gefragt wie Phantasie. Soziale wie auch verbale Kommunikation werden durch das Spiel mit KAPLA unterstützt. Die Konstruktionen werden kommentiert, präsentiert, es wird in der Bauphase diskutiert auch Rollenspiele können sich entwickeln.

KAPLA ist ein grenzenloses Spiel und bietet Möglichkeiten und Herausforderungen für jedes Alter. Ältere Kinder kreieren komplexere Strukturen, die einen größeren Weitblick im Denken wie auch in der Handfertigkeit fordern. Das Spiel entwickelt sich gemeinsam mit dem Kind weiter und erlaubt Grenzen des eigen Könnens und des Materials zu überschreiten.

Die KAPLA Klötzli werden aus Pinienholz hergestellt. Die Form eins Bausteins basiert auf dem „dreidimensionalen, goldenen Schnitt“ 1 – 3 – 5 – 15. Die beduetet: dreimal die Dicke entspricht der Breite, fünfmal die Breite entspricht der Länge und fünfzehnmal die Dicke ergibt wiederum die Länge. Diese präzisen Masse bieten grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten und wecken bei Kindern und Jugendlichen, wie auch bei Erwachsenen ein Maximum an Kreativität, Teamgeist und Spiellust

Passend zu den KAPLA Hölzer gibt es auch verschiedene Bücher mit diversen Bauanleitungen. Diverse Sets mit KAPLA Bausteine können Sie bei Spielzeug24.ch kaufen. http://www.spielzeug24.ch/ki/Kapla-257874.html

Bilderbücher gegen Fernseher

Es gibt heutzutage viele Gelegenheiten für Kinder, fernzusehen. Häufig läuft schon morgens vor dem Frühstück der Fernseher und er wird teilweise erst wieder ausgeschaltet, wenn die Kinder schon längst im Bett liegen. So ist es sogar für viele Babys ganz normal, dass sie mit einem ständigen Hintergrundrauschen in Form einer Flimmerkiste aufwachsen. Auch wenn Babys in der ersten Zeit noch nicht richtig sehen können, bekommen sie doch die Lichtwechsel aus dem Fernsehgerät mit. Da wird schon mal das Köpfchen in Richtung des Reizes gedreht und mancher fragt sich, warum das Stillen oder Fläschchen geben nicht so reibungslos funktioniert. Die Ablenkung ist einfach zu groß.

Auch wenn die Vielzahl an Kindersendungen und Kinderfilmen im Fernsehen oder auf DVD noch so verlockend ist, sollte man diese doch sehr wohl dosieren und nicht bei jeder Gelegenheit nutzen. Wenn auch der größere Sprössling vielleicht schon etwas mehr Fernsehen vertragen könnte, sollte man auch an kleinere Geschwisterkinder denken, die höchstwahrscheinlich ebenfalls begeistert vom Kinderprogramm sein würden. Lässt man die Kinder stattdessen gemeinsam zum Beispiel mit Holzspielzeug spielen, fördert man das Miteinander und das soziale Verhalten, statt es durch andauerndes Fernsehen abstumpfen zu lassen.
Nichts spricht jedoch gegen das Sandmännchen, das im Zusammenhang eines Rituals das allabendliche Zubettgehen versüßen kann. Eine vorgelesene Gutenachtgeschichte oder ein gemeinsames Ansehen des Lieblings-Bilderbuches sollte jedoch auch das Sandmännchen nicht ersetzen. Viel schöner für die Kleinen und auch viel beruhigender ist doch die Stimme von Mama oder Papa, die man vor oder beim Einschlummern noch ausgiebig hört.
Im Vorschul- und Grundschulalter sind dann auch Kassetten als Einschlafhilfe gut geeignet. Wer hat damals nicht auch die tollen Geschichten vom sprechenden Elefanten und seinem kleinen Freund oder die Abenteuer der kleinen blonden Hexe mit ihrem fliegenden Besen gehört?  Die vielen Detektivgeschichten gehören jedoch eher in den Nachmittag, denn zu viel Spannung und Aufregung tut vor dem Schlafen nicht so gut. Schließlich wünscht man den Kindern und auch sich selbst erholsame Nächte.

Puppenhaus aus Holz von Plantoys

Ein Puppenhaus ist ein sehr wertvolles Spielzeug. Die Kinder haben die Möglichkeit, das tägliche Familienleben darzustellen und nachzuspielen. Was gehört zu einem Puppenhaus? Neben dem Haus selber sind es Möbel und Püppchen. Ein ideales Material für ein Puppenhaus ist Holz. Die Firma Plantoys bietet diverse Puppenhäuser aus Holz an.

Eines ist das moderene Puppenhaus aus Holz. Dieses wunderschöne Puppenhaus besteht aus zwei Teilen, die auf verschiedene Weise zusammengesetzt werden können und dadurch viele verschiedene Spielmöglichkeiten bietet. Das Puppenhaus wird komplett mit Möbeln und Zubehör geliefert.

Neu gibt es das Puppenhaus aus Holz mit Terasse von Plantoys. Diese Puppenhaus verfügt über eine bewegliche Terrasse, Trennwände, Fenster, ein Tür und eine Treppe. Neben 2 Stockwerken verfügt das Puppenhaus über einen grossen Dachboden. Das Puppenhaus wir ohne Möbel geliefert. Diese können selber gebastelt werden oder einzeln gekauft werden. Das grosse Puppenhaus aus Holz bietet den Kinder die Möglichkeit, das Haus zu schmücken und die Möbel in verschiedenen Räumen nach ihrer Phantasie zu platzieren. Dies fördert die Kreativität, das Selbstvertrauen und hilft bei der Entscheidungsfindung. Die Kinder können gemeinsam in Gruppen mit dem Puppenhaus spielen. Dies fördert die sozialen Fähigkeiten und die Entwicklung der Sprachkenntnisse.

Das Schaukelpferd aus Holz ist ein ideales Spielzeug für Kinder

Die rythmische Bewegung des Schaukelns besitzt eine natürliche Harmonie, die bereits das Kleinkind geniesst. Schaukeln fordert die Sinne des Kindes heraus und das Gleichgewichtsorgan wird stimuliert. Daher ist das Schaukelpferd aus Holz ein ideales Spielzeug für Kleinkinder.

Gute Schaukelpferde schaukeln richtig. Voraussetzung für das Schaukeln sind runde Kufen. Wenn die Kufen zu flach sind, ist nur ein Wippen möglich. Wann kann ein Kind mit dem Schaukelpferd spielen? Wichtig ist, dass es selbständig auf- und absteigen kann. In diesem Fall ist das KLeinkind auch in der Lage, mit dem Schaukelpferd richtige Schaukelbewegungen zu machen. Wichtig ist, dass das Schaukelpferd eine Sitzfläche ohne Geländer hat.  Ein Geländer lädt das Kleinkind ein, darüber zu steigen. Dies ist viel gefährlicher, als vom Sitz rutschen.

PlanToys bietet ein grosse Auswahl an Schaukelpferden aus Holz an. Das Schaukelpferd Lusitano aus Holz besitzt eine realistische Mähne, Gesichtszüge und einen Sattel. Das Pferd ist auf Kufen, um vor- und rückwärts zu schaukeln. Mit einer realistischen Mähne und Gesichtszügen ist Palomino von PlanToys ein klassisches Schaukelpferd. Das Schaukelpferd Tori verfügt über grosse Kufen, die ein rechtes Schaukeln ermöglichen. Die Kinder können ihr Gleichgewichtsgefühl üben und ihre Arm- und Beinmuskulatur ausbilden. Das wunderschöne Schaukelpferd ist aus naturbelassenem Vollholz hergestellt. Es ist leicht zu montieren. Für den Transport kann das Schaukelpferd leicht zusammengelegt werden. Die Schaukelpferde aus Holz für Kinder können Sie bei SPielzeug24.ch kaufen.