Schlagwort-Archive: Löwenritter

Wettbewerb von PLAYMOBIL zum Thema Ritter

Burg für Ritter von PlaymobilBei PLAYMOBIL läuft bis Mitte Januar 2011 ein grosser Wettebewerb mit tollen Preisen zum Thema Ritter. Unter allen Teilnehmenden werden 100 tolle Preise verlost. Als Preis kann man folgende Sets gewinnen:

1. Preis: 4865 Grosse Löwenritterburg, 4874 Goldtransport der Löwenritter, 4871 Löwenrittertrupp, 4868 Sechsfach-Balliste mit Raubrittern, 4869 Sturmwagen mit Raubrittern, 4872 Raubritter mit Geschütz
2. Preis: 4866 Raubritterburg, 4867 Dreifach-Balliste mit Löwenrittern, 4874 Goldtransport der Löwenritter, 4871 Löwenrittertrupp
3. Preis: 4866 Raubritterburg, 4867 Dreifach-Balliste mit Löwenrittern
4.-25. Preis: 4868 Sechsfach-Balliste mit Raubrittern
26.-50. Preis: 4867 Dreifach-Balliste mit Löwenrittern
51.-100. Preis: 4870 Kanonier der Löwenritter

Bevor man einen Preis gewinnen kann muss man sich Wissen über die Ritter aneignen. Passend zum Wettbewerb hat PLAYMOBIL eine Broschüre mit umfassender Information über Ritter erstellt. Darin werden die folgenden Themen behandelt:

  • Was bedeutet das Wort Ritter und wann lebten sie?
  • Warum gibt es Ritter?
  • Wie wurde man denn ein Ritter?
  • Warum wurden so grosse Burgen gebaut?
  • Wie konnte man auf der Burg verteidigen?
  • Wozu benötigen Ritter eine Rüstung?
  • Ãœberraschungsangriff oder Belagerung?
  • Wer waren die Raubritter?
  • Wo lebten die Ritter?

Im Wettbewerb muss folgende Frage beantwortet werden:

  • Wie heisst die Kopfbedeckung des Ritter?

Interessiert am PLAYMOBIL Ritter Wettbewerb? Bis zum 15. Januar 2011 kann hier teilgenommen werden.

Neuheiten aus der Welt von Playmobil Ritter

Seit mehr als 35 Jahren gibt es die Playmobil Ritter. Sie sind ein Klassiker im PLAYMOBIL-Sortiment und bei den Kindern sehr beliebt, da die Begeisterung der Kinder für spannende Abenteuer in historischer Zeit, coole Schwertkämpfe und mächtige Ritterburgen ungebrochen ist. Deshalb präsentieren die PLAYMOBIL-Kreativen aus Zirndorf 2010 die vierte Burggeneration mit vielen cleveren Spielfunktionen. Zwei verschiedene Burgen mit tapferen Löwenrittern und angriffslustigen Raubrittern versprechen actionreichen Spass beim Rollenspiel.

Playmobil Burg für RitterDie Playmobil Löwenritter
Majestätisch erhebt sich die Grosse Löwenritterburg über das Land. Die Burg der Löwenritter hat folgende Masse: L72 x T80 x H57 cm. Noch ist es ruhig, doch in der Burg bereitet man sich auf einen Angriff der Raubritter vor. Die Raubritter möchten den Königsschatz stehlen. Das Burgtor wird hochgezogen. Steine werden herangeschleppt, um den Fallsteinbehälter zwischen Burgtor und Fallgitter aufzufüllen. Die Playmobil-Ritter überprüfen den Wehrgang und die Kanonen. Auch der Mechanismus für die Falltür im eckigen Turm wird getestet. Alles funktioniert! Jetzt verteilt die Burgbesatzung die Waffen und bringt die Dreifach-Balliste in Stellung. Wie gut, dass in der vergangenen Woche Löwenrittertrupp und Kanonier als Begleitschutz für den Goldtransport der Löwenritter eingetroffen sind. „Habt Ihr den Schatz schon gesichert?“, wollen König und Königin wissen. Das wäre in der Hektik fast vergessen worden. Gold und Silber werden schnell aus dem Schatzkammerfelsen, am Fusse der Burg, mit dem Aufzug im Rundturm nach oben gezogen. Jetzt noch die Klapptreppe hochziehen, dann ist der Turm hermetisch abgeriegelt. Die Löwenritter sind sich sicher: „Unsere Burg ist unbesiegbar, wir haben keine Angst.“ Doch die Löwenritter wissen nichts von dem Mauerdurchbruch, den die PLAYMOBIL-Entwickler an der Längsseite der Burg eingebaut haben. Ãœber diese Schwachstelle werden die Angreifer versuchen, einzudringen. Spannende Kampfszenen und Abenteuer sind dank vieler cleverer Spielfunktionen vorprogrammiert. Die neue asymmetrische Form der Burg bietet mutigen Rittern eine optimale Bespielbarkeit. Auf in den Kampf!

Playmobil Burg RaubritterDie Playmobil Raubritter
Auf ihrer Raubritterburg planen die angriffslustigen Raubritter ihre Eroberungszüge. Die Burg hat die folgende Grösse: L60 x T58 x H35 cm . Das doppelte Burgtor öffnet sich und die Zugbrücke wird heruntergelassen. Gut ausgerüstet und mit neuem, schweren Angriffsgeschütz machen sich die Playmobil-Ritter siegessicher auf den Weg zur Löwenritterburg. Sturmwagen und Sechsfach-Balliste bewegen sich nur langsam auf dem holprigen Weg vorwärts, so dass der Stoßtrupp und der Raubritter mit Geschütz bereits ungeduldig werden. Auf der eigenen Burg bleibt nur eine minimale Besatzung zurück. Sollte bei einem Gegenangriff der Mauerdurchbruch fallen, dann bliebe dieser nur das Hochziehen der Zugtreppe und die Flucht in den Turm bis Verstärkung eintrifft. Doch daran denkt niemand. Die Raubritter setzen auf einen erfolgreichen Angriffszug mit Ãœberraschungseffekt.

Alle Playmobil Ritter Sets können Sie bei Spielzeug24.ch kaufen.